rotkreuzkurs-eh-sport-header-alt.jpg Foto: P. Citoler / DRK e.V.
Erste Hilfe für SportgruppenErste Hilfe für Sportgruppen

Sie befinden sich hier:

  1. Kurse
  2. Erste Hilfe Kurse
  3. Erste Hilfe für Sportgruppen

Rotkreuzkurs EH Sport

Ansprechpartnerin

Claudia Dittmar

Tel.: 05522 / 99 17 -  0
Fax: 05522 7 99 17 - 20 
c.dittmar(at)drk-kv-osterode.org

Teilnehmer/Zielgruppe: aktive Sportler, deren Betreuer, Übungsleiter, Trainer usw.

Voraussetzungen: Die Ausbildung sollte möglichst nicht länger als 5 Jahre zurückliegen.

 

Inhalt:

Sport ist eine beliebte und weit verbreitete Freizeitaktivität. Leider passieren dabei immer wieder Verletzungen und Unfälle. 
In unserem Lehrgang Erste Hilfe für Sportler geht es darum, vor unnötigen Gefahren zu warnen und praktikable, medizinisch aktuelle Maßnahmen zu vermitteln, mit denen Folgeerscheinungen von Sportunfällen, wie Sportschäden oder bleibende Invalidität gekonnt vermieden werden können. 

  • Verletzungen des Bewegungsapparates
  • Überlastungsschäden
  • Störung von Bewusstsein, Atmung, Kreislauf
  • Versorgung von Verletzungen
  • Vermeidung von Sportunfällen

 

Ziele:

In diesem Lehrgang lernen Sie die typischen Verletzungen im Sportbereich kennen und besprechen deren Vermeidung und Versorgung.

Anmeldung:
Anmeldungen können sie telefonisch tätigen. Rechts in der Servicespalte finden sie alle Kontaktdaten. Die Anmeldung ist verbindlich.

Für Unternehmen, Feuerwehren oder Sportvereine erstellen wir Ihnen gerne ein individuelles Angebot mit einem seperatem Termin. Sprechen sie uns einfach darauf an!