Sie sind hier: Angebote / Begegnungszentrum Henry

 

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit unserem Journal DRK vor Ort!

Geschäftszeiten & Kontakt

Montags bis Freitags:
09:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Dienstags und Mittwochs:
14:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Donnerstags:
14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Adresse:
Aegidienstraße 19
37520 Osterode

Telefon:
05522/5053123

Ansprechpartner

Petra Mustermann
Beate Kohlstedt

Tel.: 
05522/9917-15

Anschrift:
In der Horst 10
37520 Osterode

Mail:
b.kohlstedt(at)drk-kv-osterode.org

Interkulturelles Begegnungszentrum Henry

Foto: Petra Bordfeld

„Henry“ ist ein interkulturelles Begegnungszentrum des DRK-Kreisverbandes Osterode in der Aegidienstraße 19 und hat sich mittlerweile in ein öffentliches Wohnzimmer und zu einem Treff entwickelt, in dem sich Bürger unterschiedlicher Herkunft, Kultur, Bildung, Religion und jeden Alters treffen und miteinander in Kontakt kommen.

Genau das  beweist sich an  jedem Öffnungstag aufs Neue.  Im September 2017 öffnete es ganz offiziell seine Pforten und mittlerweile wird dort nicht  „nur“ geklönt, sondern auch miteinander gearbeitet.

Die Nähstube

Foto: Petra Bordfeld

So können sich Iris Kreiter und Ingrid Milligan-Scholz nicht über mangelndem Besuch in ihrer Nähstube beklagen. Denn  donnerstags kommen in der Zeit von 14 bis 16 Uhr Frauen fast jeden Alters, die entweder den Umgang mit der Nähmaschine erlernen möchten oder auch ihr Wissen weitergeben. Mitgebracht werden braucht dafür nur Lust zum Schneidern.

Da werden aber auch Stricknadeln geschwungen, wer mal eine Häkelnadel in Garnspiel bringen will, ist ebenso gerne gesehen. Die Strickgruppe trifft sich übrigens am Dienstag, Mittwoch und Donnerstag ab 14.30 Uhr.

Die Fahrradwerkstatt

Foto: Petra Bordfeld

Stefan Dörge wiederum ist donnerstags von 15 bis 17.30 Uhr in der Fahrradwerkstatt anzutreffen. Wer da aber glaubt, er könne seinen defekten Drahtesel abstellen und zuschauen, wie er wieder fit gemacht wird, der irrt. Stefan bezieht die Besitzer nämlich bei der Suche nach dem  Defekt und beim Beheben desselben mit ein.

Die Beratungsstelle wiederum hat montags und freitags Vormittag  sowie dienstags bis donnerstags am Nachmittag geöffnet. Alle anstehenden Fragen werden ernst genommen und auch eine Antwort gesucht und meistens auch gefunden.

Nachhilfe für Kinder und Erwachsenen, welche aus anderen Ländern hier her gekommen sind, wird ebenfalls angeboten, wer keine Angst davor hat, seine Fehler einzugestehen, sollte mittwochs vorbeischauen.