StellenangeboteStellenangebote

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Rettungsdienst
  3. Stellenangebote

Stellenangebote

Zeitzuschläge für Nacht, Sonntag, Feiertag

28 / 29 / 30 Tage Urlaub in der 5-Tage-Woche (je nach Betriebszugehörigkeit)

1 bis 4 Tage Zusatz-Urlaub für Nachtschichten, ab 50. Lebensjahr plus 1 Tag

Jahressonderzahlung im Monat November

Berücksichtigung der Berufserfahrung bei Ermittlung der Stufeneingruppierung

Softwarebasierter Wunsch-Dienstplan (Lage der Wochenend-Schichten, der freien Tage, der FZA-Tage)

Softwarebasiertes Informations- und Meldesystem (Intranet)

Unbürokratischer Diensttausch ohne jegliche Genehmigungsverfahren

Betriebliche Krankenzusatzversicherung (DRK-PlusCard) mit Familien-Option und Upgrade-Option

Betriebliche Zusatzrente (Versorgungsanstalt Bund / Länder)

Vermögenswirksame Leistungen

46-Stunden-Woche auf allen Rettungsmitteln

Echte Pause auf KTW´s (45 Minuten am Stück)

14 Minuten Umkleidezeit pro Schicht als Zeitguthaben im Arbeitszeitkonto

Vergütete und geplante Rufbereitschaft für Krankheits-Ausfälle

Bei Nicht-Gewährungsmöglichkeit von Freizeitausgleich Überstunden-Ausbezahlung mit 150 %

Sofortige Ausbezahlung von Überstunden, die alarmierungsbedingt das Dienstende verzögerten

Jahres-Fortbildungen im Inhouse-System mit persönlicher Themenschwerpunkt-Wahl

Freies WLAN und Internet zur Privatnutzung auf allen Rettungswachen

Kostenlose Bereitstellung von Mineralwasser

Moderne Fahrzeug- und Medizintechnik (Elektrohydraulische Kartsana-Tragen, auch auf KTW)

Freiwillige Teilnahme an europaweiten Krankenrückholdiensten (zusatzvergütet)

Mitarbeiterorientierte flache Hierarchien, gegenseitige Wertschätzung, PSNV- und KAP-Angebote