Was passiert bei einem Einsatz eigentlich genau? Wie würde es mir ergehen, wenn ich selbst einmal in eine lebensbedrohliche Situation käme?
Leitbild & PhilosophieLeitbild & Philosophie

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Rettungsdienst
  3. Leitbild & Philosophie

Leitbild & Philosophie

Wir bieten unseren Kunden hochwertige Dienstleistungen in den Bereichen der Notfallrettung und des qualifizierten Krankentransportes an. Im Zentrum unseres täglichen Handelns stehen die Patienten und ihre Angehörigen, die von uns menschliche Zuwendung aber auch ein hohes Maß an Behandlungs- und Versorgungsqualität erwarten und erhalten.
Bei allen Aufgaben sollen unsere Mitarbeiter/innen die bekannten Grundsätze des DRK glaubwürdig, sachverständig und angemessen verwirklichen. Da wir die Erwartungen, Bedürfnisse und Wünsche aller unserer Kunden ermitteln, erfüllen und bestenfalls übertreffen wollen, haben wir zunächst unseren individuellen Kundenkreis definiert:

  • Patienten und deren Angehörige
  • den kommunalen Rettungsdienstträger
  • die Rettungsleitstelle
  • Kostenträger
  • Krankenhäuser
  • Arztpraxen
  • und Pflegeeinrichtungen 

Unser Ziel ist es, unserem vielschichtigen Kundenkreis als qualifizierter, kompetenter, leistungsfähiger und innovativer Partner zur Seite zu stehen und die Kundenzufriedenheit stetig weiter zu verbessern.

WIR    wollen auf kommunaler Ebene besser als unsere Wettbewerber sein. Unsere Erfolge sind das Ergebnis von Kompetenz, Engagement und Motivation aller Mitarbeiter. Dazu verwirklichen wir eine systematische Entwicklung und Qualifizierung unserer Mitarbeiter und fördern ihre Eigenverantwortung und Kreativität. Die regelmäßige Fort- und Weiterbildung spielt bei uns neben einer guten Ausbildung eine zentrale Rolle in der Qualifizierung unseres Teams.

WIR     leisten höchste medizinische und pflegerische Qualität, da wir neue medizinische Erkenntnisse und fortschrittliche Verfahren, unter Beachtung der Wirtschaftlichkeit, umgehend in den Alltag des Rettungsdienstes überführen.

WIR     fördern und fordern den Teamgedanken. Unsere gute Zusammenarbeit beruht auf einer intensiven Kommunikation. Gegenseitige Offenheit und konstruktive Kritik sind in diesem Zusammenhang ebenso wie Neutralität und Vertraulichkeit wichtige Punkte, die von allen Mitarbeitern getragen werden müssen.

WIR     betreiben ein aktives und systematisches Qualitätsmanagement und betrachten den kontinuierlichen Verbesserungsprozess als Ansporn für die Weiterentwicklung unseres Systems und aller Abläufe.

Osterode, im April 2008

Kreisgeschäftsführung                                          
(Frau Klemm)                            

Leitung Rettungsdienst & Qualitätsmanagement
(Herr Weers / Herr Riedel)